Kinder stark machen

Herzlich willkommen bei
mission:menschlich, der Stiftung des
Vereins für Innere Mission in Bremen

Chancen geben

Schubkraft für einen guten Start

Mit unseren Aktionen und Projekten möchten wir Kinder und Jugendliche mit und ohne Beeinträchtigung im Alltag unterstützen. Auch unter erschwerten Lebensbedingungen sollen sie ihre Persönlichkeit so entwickeln können, dass sie erfolgreich ihre Zukunft und Teilhabe an der Gesellschaft gestalten können. Die Stiftung versteht sich als Anwältin von Kindern und Jugendlichen, um deren Voraussetzungen für einen guten Start in die Zukunft zu verbessern.

Stark machen

Handwerkszeug für den Weg

Unsere Arbeit ist präventiv ausgerichtet. Konkret bedeutet dies: potenziell negative Entwicklungen bei Kindern und Jugendlichen zu erkennen und umzukehren. Manchmal braucht es gar nicht viel, um den Lauf der Dinge zu ändern. Wir wollen Möglichkeiten bieten, die Fähigkeiten der Kinder auszubauen, ihnen Handwerkszeug mit auf den Weg zu geben, damit sie selbstbewusst den zukünftigen Aufgaben entgegentreten können.

Netzwerke schaffen

Gebündelte Tatkraft für Kinder

Mit der mission:menschlich haben wir uns auf den Weg gemacht Stiftungsarbeit neu zu definieren. Im Mittelpunkt steht eine aktive Netzwerkarbeit. Gemeinsam mit Kooperationspartner*innen wollen wir als Impulsgeberin, Ermutigerin, Stabilisatorin, Brückenbauerin und Themenanwältin agieren. Wir verstehen uns nicht nur als monetäres Netzwerk, sondern auch als kreatives Ideennetzwerk.
Für uns steht es außer Frage, dass die gesellschaftlichen Herausforderungen nur gemeinsam gelöst werden können. Mit gebündelter Tatkraft und Expertise ist Wandel möglich. Im Rahmen unserer Netzwerkarbeit haben wir gegenseitiges Vertrauen in die Absicht und Kompetenz unserer Kooperationspartner*innen, die bereit sind, gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen.

E-Mail: GF@mission-menschlich.de
Telefon: 0421 34967 -1511

Seien Sie dabei!

Es gibt nichts Schöneres, als andere Menschen glücklich zu machen!

Kreativität ist es, was wir suchen. Menschen, die bereit sind Ideen zu entwickeln, um mit Energie und Innovation Kindern und Jugendlichen zu helfen. Vielleicht hatten Sie schon längst eine Idee, wie oder womit Sie Gutes tun wollten und Ihnen fehlten bislang die Mitstreiter*innen? Sie wollen gerne für eine gute Sache aktiv werden, Brücken bauen zwischen Sympathisanten, aber die richtige Idee fehlt noch? Wir haben beides, Ideen und engagierte Mitstreiter*innen. Wir freuen uns auf Sie!

Die Stiftung mission:menschlich verteilt gezielt finanzielle Unterstützung dorthin, wo sie am nötigsten gebraucht wird. Zustiftungen ins Grundstockvermögen sichern mit ihren Zinserträgen langfristig Projekte und soziale Arbeit. Ihre finanzielle Zuwendung an die Stiftung mission:menschlich kommt direkt Ihrem Bestimmungszweck zugute. Ihre Zustiftung überweisen Sie bitte auf unser Konto:

mission:menschlich
Sparkasse Bremen
IBAN DE66 2905 0101 0082 5012 30
Ihre Zustiftung kann steuerlich geltend gemacht werden. Damit wir Ihnen eine Zuwendungsbestätigung für Ihre Steuererklärung schicken können, geben Sie bei der Überweisung bitte Ihre vollständige Adresse an.

Beim Sponsoring stellen Sie uns Finanz- und/oder Sachleistungen für ein Event oder eine Aktion zur Verfügung. Ihr Unternehmen erfährt dadurch einen werblich positiven Effekt in der Öffentlichkeit. Bitte sprechen Sie uns an.

Das eigene Testament ist ein Thema, dass wir gerne verdrängen, weil es uns an die Endlichkeit unseres Lebens erinnert. Aber es gibt auch das gute Gefühl, alles geregelt zu haben.
Möchten Sie unser Engagement für Kinder und Jugendliche unterstützen? Möchten Sie Spuren hinterlassen für die folgenden Generationen? Wir können über diese Möglichkeiten sprechen!

Unsere Projekte und ihre Leitideen

Wir reden mit - die Kinderkonferenz

Kindern begegnen und ihre Eigenverantwortung stärken
Programmieren ist keine Zauberei - mit Tetrapix
Die Gestaltungsfreude von Kindern fördern
Hau raus - der Rap Workshop
Jugendliche ermutigen, die Kraft ihrer Kreativität zu erleben

Die Stiftung

Kreativität und Engagement

Die Stiftung mission:menschlich unterstützt mit gezielten Aktionen Kinder und Jugendliche in den Bereichen Gesundheit, Bildung und Persönlichkeitsentwicklung. Sie arbeitet mit Unternehmen und engagierten Menschen zusammen, um gemeinnützige Werte synergistisch zu kreieren. Dabei werden vorurteilsbelastete Rollenbilder überwunden und komplementäre Ressourcen von Wirtschaft und sozialem Sektor genutzt.

Die Stiftung mission:menschlich wurde im Jahr 2009 vom Verein für Innere Mission in Bremen gegründet. 

Kuratorium

Verein für Innere Mission in Bremen

Seit 1849 begleitet der Verein für Innere Mission in Bremen Menschen In Not, unabhängig von ihrer Kultur und Religion. Die Innere Mission bietet Hilfe und Perspektiven für die Zukunft.

Es gibt sieben große Arbeitsbereiche: Beratung, Beschäftigung, Flucht und Migration, Leben im Alter, Psychosoziale Hilfen, Wohnungslosenhilfe und Angebote für Kinder und Jugendliche. Ausschlaggebend sind die Bedarfe der Menschen. An ihnen orientiert sich ein differenziertes Angebot an stationären, teilstationären sowie ambulanten Unterstützungshilfen.

Kontaktaufnahme

Schreiben Sie uns eine Nachricht

Über diesen Button öffnet sich ihr E-Mail-Programm.

Die Stiftung mission:menschlich unterstützt mit gezielten Aktionen Kinder und Jugendliche in den Bereichen Gesundheit, Bildung und Persönlichkeitsentwicklung.

 

Fotos Kuratoriumsmitglieder © Kerstin Rolfes

 

 

Impressum

Stiftung mission:menschlich
Blumenthalstraße 10/11 · 28209 Bremen
Telefon 0421-3 49 67 0
info@mission-menschlich.de

Vorstand: Rolf Klauner, Hans-Christoph Ketelhut,
Ludwig Blomeyer-Bartenstein
Kuratorium: Dr. Ilse Wehrmann, Jürgen Albrecht,
Mathias Sonnenberg, Franca Reitzenstein, Ronald-Mike Neumeyer

Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 18 Abs. 2 MStV ist
Hans-Christoph Ketelhut
Verein für Innere Mission in Bremen,
Blumenthalstraße 10, 28209 Bremen

Stiftungskonto
Sparkasse Bremen
IBAN DE66290501010082501230